Tanja Stollwerk - Finanzfachwirtin - Immobilien

Logo Tanja Stollwerk
KaufenLichtdurchflutetes Einfamilienhaus im Toskana-Stil mit liebevollen Innenhof und traumhaften Ausblick auf die Burg zu Burghausen
Objektkategorie
Eigenheim
Adresse

DE-84489 Burghausen

Beschreibung
Das Objekt befindet sich in einer sehr guten Wohnlage mit überdurchschnittlich großen Grundstücken. Der Bau-Architekt hatte den Auftrag ein lichtdurchflutetes Niedrigenergiehaus im Toskana-Stil mit Innenhof zu entwerfen. Weiter sollte das Gebäude auch Flächen für die Ausübung einer freiberuflichen Tätigkeit beinhalten. Der Landschafts-Architekt führte den mediterranen Gedanken dann auch in der Gartengestaltung mit hochwertigsten Materialien weiter. Entstanden ist ein überaus gelungenes Gesamtobjekt.
Ausstattung
Wohnfläche ca. 330m² (davon Hobbyraum 38m² ohne Fenster) Bürofläche ca. 145m² (davon Lager 20m² ohne Fenster) Nutzfläche ca. 143m² Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 518m², davon werden derzeit 1/3 als Büroräume verwendet. Die Nutzfläche beträgt ca. 87m². 70m² große Wohnküche, Vorratsraum, Hauswirtschaftsraum, Ankleidezimmer, 2 Bäder mit Duschen, Schlafzimmer, 3 Kinderzimmer, Galerie, Dachterasse, große Hobbyraum im Untergeschoss, Büro mit Besprechungs-/ Arbeitsraum, Büroküche und Gäste-WC, UG mit 2 Arbeitsräume und Lager-/Archivraum, separaten Eingang von der Parkplatzseite, Hubtisch Lasten bis 1500kg, Erdwärmepumpe mit Horizontal-Erdkollektoren, Kontrollierte Wohnraumbelüftung, Zentralsauger, Warmwasserheizung, Druckluftversorgung, Netzwerkanschlüsse Inventar: Wohnküche, Ankleide, Büroküche, Duo-Rollos im Elternteil und in den Büroräumen, Umfangreiche LED-Beleuchtung innen und außen
Sonstiges
Raumheizung: eine Erdwärmepumpe mit Horizontal-Erdkollektoren die in etwa 1,4 m Tiefe verlegt sind, heizt in allen drei Etagen den Fußboden. In den beiden Duschen ist zusätzlich eine Wandheizung vorhanden. Alle Räume sind über einen eigenen Thermostat getrennt einzeln regulierbar, Warmwasserheizung: eine Umluft-Wärmepumpe zieht Energie aus der Abluftwärme und heizt somit das Warmwasser, Kontrollierte Wohnraumbelüftung: das komplette Haus verfügt über eine dichte Gebäudehülle. Die Be- und Entlüftung auf alle drei Etagen erfolgt über eine Lüftungsanlage. Die gefilterte Ansaugluft wird an kalten Tagen über einen Kreuzwärmetauscher durch die Abluft vorgewärmt, was im Winter Heizkosten spart. Im Sommer können die Fenster geschlossen bleiben und das Haus bleibt frei von Mücken.Zentralsauger,Druckluftversorgung, Zwischen Erdgeschoß und Untergeschoss ist ein Hubtisch mit 1.500 kg Traglast, meisten Zimmern mit kabelgebundene Netzwerkanschlüsse, Vom Landschaftsarchitekten entworfenen Garten mit AußenbeleuchtungInventar: das vorgestellte Objekt wird mit folgendem Inventrar veräußert: Wohnküche, Ankleide, Büroküche, Duo-Rollos im Elternteil und in den Büroräumen, Umfangreiche LED-Beleuchtung innen und außen
Lage
Das Objekt befindet sich im idyllischen Burghausen an der Salzach in Oberbayern. Burghausen ist im Landkreis Altötting die Wirtschaftsstadt mit rund 17.800 Einwohnern und 17.500 Arbeitsplätzen. Burghausen ist der bedeutendste Standort des „Chemiedelta Bavaria“ – dem bayerischen Chemiedreieck. Hier befinden sich neben dem weltweit größten Standort der Wacker Chemie AG weitere international operierende Unternehmen wie z. B. OMV Deutschland GmbH, Borealis Polymere GmbH, sowie Produktionsstandorte der Linde AG und der Vinnolit GmbH & Co. KG.Die Blaue Route, die Bundesstraße 20 (Straubing– Berchtesgaden), führt durch das Stadtgebiet von Burghausen. Die B20 verbindet die Stadt auch mit der Bundesstraße 12 (München– Passau) bzw. der im Bau befindlichen Bundesautobahn 94. Somit ist eine gute infrastrukturelle Anbindung gegeben.
Objektattribute
Nutzfläche

87 m2

Wohnfläche ca.

518 m2

Grundstücksfläche ca.

1975 m2

Raumaufteilung
Etagenanzahl

3

Anzahl Zimmer

13

Schlafzimmer

4

Badezimmer

2

Gäste-WC

3

Abstellraum

Innenausstattung
Teilmöbliert

Wohnküche Ankleide Büroküche Horizontal-Jalousien im Elternteil und in den Büroräumen Umfangreiche LED-Beleuchtung innen und außen

Bodenbeläge

Das Erdgeschoss und das Untergeschoss sind in kalibrierter Verlegung gefliest. Im Obergeschoss ist Nussbaumparkett verlegt.Die Böden im Büro und im Untergeschoss sind mit Hubwagen belast- und befahrbar.Die Durchfahrtshöhe von der Haustüre bis zum Lager, sowie innerhalb der Büroräume beträgt mindestens 2,45 m.

Außenbereich
Balkon

Terrasse

Fahrzeuge
Garage

2 separaten Garagen

Anzahl Stellplätze

4

offener Stellplatz

Heizsystem
Fussbodenheizung

Das Erdgeschoss und das Untergeschoss sind in kalibrierter Verlegung gefliest. Im Obergeschoss ist Nussbaumparkett verlegt. Die Böden im Büro und im Untergeschoss sind mit Hubwagen belast- und befahrbar. Die Durchfahrtshöhe von der Haustüre bis zum Lager,

Zentralheizung

Eine Erdwärmepumpe mit Horizontal-Erdkollektoren, die in etwa 1,4 m Tiefe verlegt sind, heizt in allen drei Etagen den Fußboden. In den beiden Duschen ist zusätzlich eine Wandheizung vorhanden. Alle Räume sind über einen eigenen Thermostat getrennt einzel

Wärmepumpe

Erdwärmepumpe mit Horizontal-Erdkollektoren

Bausubstanz & Energieausweis
Energieausweis

Energie­ausweistyp

Primärenergiebedarf

Energie­ver­brauchs­kennwert

63 kWh/(m² a) kWh/(m2*a)

 
Objektzustand
Objektzustand

Neuwertig

Baujahr

2007

Bezugsfrei ab

nach Absprache

Kosten
Kaufpreis

1.800.000 Euro


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu (Datenschutzinformationen / Informationen über Cookies)